Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hendrik Nünning setzt Schlusspunkt

Offener Schlagabtausch

Der SV Heek und die SpVgg II lieferten sich über 90 Minuten einen offenen Schlagabtausch. Den Schlusspunkt setzte Vredens Hendrik Nünning.

HEEK

von Johannes Kratz

, 27.10.2017
Hendrik Nünning setzt Schlusspunkt

Matteo Schultewolter (r., SV Heek) setzt sich hier gegen Yuzuru Okuyama durch. © Johannes Kratz

Die Mannschaft der SpVgg Vreden II setzte sich in einem umkämpften Spiel knapp mit 3:2 in Heek durch.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.muensterlandzeitung.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.

Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden