Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Stromverteiler geriet in Brand

Feuerwehreinsatz

ASCHEBERG Zu einem Löscheinsatz rückte die Feuerwehr Ascheberg am Mittwochmorgen gegen 9.10 Uhr aus. Ein Stromverteiler war neben einer Produktionshalle in Brand geraten.

21.04.2010

Der Niederspannungshauptverteiler auf dem Firmengelände im Breil befand sich in einem separaten Raum, neben einer Produktionshalle. Die Feuerwehr Ascheberg löschte den Brand mit Löschschaum.

Brandursache ist vermutlich ein technischer Defekt. Die Kripo nahm die Ermittlungen auf. Es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. Gebäudeschaden entstand aber nicht.