Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Herren des Lüner SV dürfen stolz sein

LÜNEN Die männlichen Volleyballer des Lüner SV hatten am Wochenende Grund zum Feiern. Die Damen leider nicht.

28.10.2007

Landesliga 7 SV Brackwede - Lüner SV 0:3 (23:25, 16:25, 20:25)Der LSV bezwang den direkten Verfolger klar. „Das Spiel ist wunderbar gelaufen. Das gesamte Team zeigte eine souveräne Leistung. Im letzten Jahr haben wir gegen Brackwede noch verloren. Jetzt konnten wir es schlagen“, freut sich Trainer Andreas Josch. Ein Lob geht besonders an Peter Panschinschin, der nach seiner Verletzung erstmals wieder spielte.  LSV: Dennis Nessler, Andreas Josch, Marc Schmidt, Felix Pieper, Christian Kuhn, Peter Panschinschin, Sebastian Schroeter, Tobias Ostwinkel - Trainer: Andreas Josch

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden