Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Horst Heldt

Sidney Sam und Donis Avdijaj spielen beim FC Schalke 04 sportlich keine Rolle mehr. Deshalb ist das Duo auch vom Training der Königsblauen freigestellt. Ob beide kurzfristig einen neuen Verein finden, ist fraglich.

Auf Schalke wartet man seit dem Pokalsieg 2011 auf einen Titel – Thilo Kehrer hat in seiner Zeit auf Schalke schon zwei gesammelt, wurde Deutscher Meister mit der U19 und in diesem Sommer Europameister

Der Transferpoker um Amine Harit ist in eine neue Phase getreten. Dass der Mittelfeldspieler das Interesse des FC Schalke 04 geweckt hat, ist seit knapp zwei Wochen bekannt. Doch offenbar können sich

Vom Absteiger zum Aufsteiger, von Darmstadt 98 zu Hannover 96 - Michael Esser aus Castrop-Rauxel bleibt Torwart in der Fußball-Bundesliga. Im Interview spricht der 29-Jährige über das Darmstädter Böllenfalltor,

Nicht nur beim FC Schalke 04, aber dort in den vergangenen Jahren besonders oft, ist ein seltsames Phänomen zu beobachten. Es wurden Spieler verpflichtet, die beim abgebenden Verein prächtig funktionierten

Der Schalker an sich ist ein Gefühlsmensch: Jemand, der gern in Erinnerungen schwelgt, sein Herz auf der Zunge trägt, und für den die Begriffe "Gänsehaut" und "Nah am Wasser gebaut" keine Fremdworte sind.

Die Partie verloren – aber ein Coke-Tor als Lichtblick: In einem Testspiel gegen Hannover, in dem Schalke mit der „C-Mannschaft“ antrat, unterlagen die Königsblauen mit 1:3 (0:1). Für Hannovers neuen,

Der Countdown läuft: Am Dienstag beginnt für den FC Schalke 04 mit zwei Trainingseinheiten die heiße Phase für die Bundesliga-Fortsetzung am Samstag gegen den FC Ingolstadt. Dabei hat Trainer Markus Weinzierl

Dennis Aogo gehört zu den Schalker Spielern, die im bisherigen Saisonverlauf kaum zum Einsatz gekommen sind. Sein Vertrag läuft am 30. Juni 2017 aus. Möglich scheint, dass Aogo die Königsblauen bereits

Er war schon fast weg, jetzt ist er mittendrin: Bei der unglücklichen 0:1-Heimniederlage gegen Bayer Leverkusen stand Thilo Kehrer zum ersten Mal 90 Minuten in einer Bundesligapartie auf dem Platz. Der

Das hatten sich auf Schalke alle anders vorgestellt. Mit dem Wunschduo Christian Heidel und Markus Weinzierl sollten beim stets unruhigen Traditionsklub Ruhe und Erfolg einkehren. Aber bislang läuft alles schief.

Wer den Begriff der Knappenschmiede im Jahr 2011 erfunden hat, darüber existieren beim FC Schalke 04 verschiedene Versionen. Letztlich ist es jedoch egal, wem dieses Wort als Erstem eingefallen ist. Fakt

Für einen Schalker Spieler waren es ganz besondere 45 Minuten, die er beim 6:1-Testspielerfolg gegen Guangzhou R&F absolvierte: Matija Nastasic feierte nach fast elf Monaten Verletzungspause sein Comeback

Mit der Verpflichtung eines neuen Trainers ist immer die Hoffnung nach mehr Erfolg verbunden. Das gilt nicht nur für die sportliche Entwicklung des betreffenden Vereins, sondern auch für jeden einzelnen Spieler.

Direkt nach der Mitgliederversammlung am Sonntag hat der Schalker Aufsichtsrat den wiedergewählten Clemens Tönnies auch als Aufsichtsratsvorsitzenden bestätigt. Das teilte der FC Schalke 04 am Montag mit.

In zweieinhalb Wochen ist für die Schalker Profis, die nicht mit ihren Nationalteams unterwegs sind, die Sommerpause vorbei: Am Montag, 27. Juni, ist Trainingsauftakt für die neue Saison. Auf dem Platz

Beim FC Schalke 04 ist eine neue Ära angebrochen. Auf Sport- und Kommunikationsvorstand Horst Heldt folgt der langjährige Mainzer Manager Christian Heidel. Für Clemens Tönnies ist nun Heidel künftig der

Nach 24 Jahren als Manager von Mainz 05 ist Christian Heidel seit Pfingstsonntag beim FC Schalke 04 im Amt. "Ich finde Schalke 04 schwierig. Aber ich glaube, dass man hier was bewegen kann", sagte er

Wenn Horst Heldt am Dienstag im Flugzeug sitzt, um mit der Familie in den USA-Urlaub zu fliegen, hat er Zeit genug, die letzten Tage emotional zu verarbeiten. Seine Tränen nach dem Schlusspfiff in Sinsheim,

Der FC Schalke 04 hat seinen Nachwuchsfußballer Joshua Bitter mit einem Profivertrag bis Juni 2019 ausgestattet. Das teilte der Verein am Freitag mit. Der 19 Jahre alte Verteidiger spielt seit seinem

Nicht wie üblich im Mediencenter der Veltins-Arena, sondern im "Raum Libuda" fand am Donnerstag die letzte Schalker Pressekonferenz der Saison 2015/2016 statt. Doch das war nicht die einzige Besonderheit.

Horst Heldt hat den von den Fans kritisierten Schalker Aufsichtsratsvorsitzenden Clemens Tönnies in Schutz genommen. "Clemens Tönnies wird nach dem Muster schwarz oder weiß bewertet. Der Wahrheit wird

Gemeinsam mit Trainer Andre Breitenreiter stellte sich Horst Heldt ein letztes Mal in seiner Amtszeit als Manager des FC Schalke 04 den Fragen der Medienvertreter. Breitenreiter und Heldt sprachen dabei

Viel Zeit zum Durchatmen bleibt Christian Heidel nach dem letzten Bundesligaspieltag nicht. Nach 24 Jahren als Manager von Mainz 05 wird der 52-Jährige bereits am Pfingstsonntag die Amtsgeschäfte beim

Horst Heldt tritt als Manager des FC Schalke 04 nach dem letzten Spiel der Saison (Samstag bei der TSG 1899 Hoffenheim) zurück. Ab Pfingstsonntag übernimmt Christian Heidel die Ressorts Sport und Kommunikation

Vor seinem Wechsel zum FC Schalke 04 hat Christian Heidel mit Mainz noch ein höchst emotionales Saisonfinale vor der Brust. Denn sollte sein Klub das Heimspiel gegen Hertha BSC gewinnen, wäre der direkte

Zuerst eine positive Nachricht vom FC Schalke 04: Zum 15. Mal in Serie knackten die Königsblauen in einer Bundesligasaison die Millionen-Besucher-Marke bei ihren Heimspielen. Doch was die 62.271 Zuschauer

Augsburg feiert mit Weinzierl den Klassenverbleib, verliert aber wohl seinen Coach. Schalke verabschiedet nicht nur Matip und Heldt, sondern auch die letzten Königsklassen-Träume. Kommt Weinzierl für

Mit einem Last-Minute-Treffer hat der FC Augsburg die letzten Champions-League-Träume des FC Schalke 04 zerstört und sich den Klassenverbleib gesichert. Daniel Baier machte am Samstag in der Veltins-Arena

Beim FC Schalke 04 lebt zwei Spieltage vor Saisonende die Hoffnung auf Platz vier - der Rückstand auf den Champions-League-Qualifikationsplatz beträgt nur noch einen Zähler. Im Heimspiel gegen den FC

Diese Parallele ist nicht zu übersehen: In der vergangenen Saison traf Schalke 04 im letzten Heimspiel auf den SC Paderborn, dessen Trainer André Breitenreiter hieß und der dann zu den Königsblauen wechselte.

Als der FC Schalke 04 im vergangenen Jahr Johannes Geis von Mainz 05 und Franco Di Santo von Werder Bremen verpflichtete, weckten diese beiden Transfers große Erwartungen. Geis galt als hoffnungsvoller

Gestik und Mimik der Schalker Spieler drückten nach dem Schlusspfiff in der HDI-Arena vor allem eines aus: Erleichterung. Die Königsblauen hatten sich beim 3:1 (2:1)-Erfolg in Hannover nicht mit Ruhm

Nur vier Punkte aus den letzten sechs Bundesligaspielen: Schalke 04 braucht am Samstag (15.30 Uhr) bei Absteiger Hannover 96 unbedingt einen Sieg, denn sonst droht nicht nur die Gefahr, alle Saisonziele

Längst hat auf Schalke die Rechnerei begonnen: Was wäre wenn? Im Schneckenrennen um einen internationalen Startplatz gibt es für die Königsblauen drei Spieltage vor dem Saisonende noch eine Menge Optionen.

Wer beim Schlusspfiff nicht sofort die Veltins-Arena verlassen hatte, der konnte nach Schalkes 2:3 (2:0)-Niederlage gegen Bayer Leverkusen auf dem Videowürfel hautnah miterleben, was ein Fußballspiel

Schalke steht nach dem spektakulären 2:3 gegen Leverkusen unter Schock, Breitenreiter gerät in Erklärungsnot. Horst Heldt fürchtet gar einen "mentalen Knick", Torhüter Ralf Fährmann nahm die Niederlage

Erinnern Sie sich noch? Es war der 21. März 2015, als der FC Schalke 04 einen entscheidenden Dämpfer im Kampf um einen Champions-League-Platz einstecken musste. 0:1 hieß es in der Veltins-Arena. Gegner

Vor einigen Tagen trafen sie sich bei einem Sponsorentermin und plauderten dabei natürlich auch über die aktuelle Situation bei den Königsblauen: Schalke-Legende Olaf Thon und Trainer André Breitenreiter

In München musste Max Meyer 69 Minuten zuschauen, zuvor gegen Borussia Dortmund saß er eine Stunde auf der Ersatzbank. Und am Samstag (18.30 Uhr) gegen Bayer Leverkusen? Schalke-Trainer André Breitenreiter

Clemens Tönnies hat sich als Aufsichtsratschef des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 in die Manager-Debatte um Horst Heldt und Christian Heidel eingeschaltet. Tönnies sagte der "Bild"-Zeitung: "Ich

"Ich bin Schalke-Trainer, das werde ich auch in der nächsten Saison sein." Ob André Breitenreiter das noch glaubt, was er vor dem Spiel bei den Bayern formulierte, wird nur er selbst wissen. Fakt ist:

Die 0:3-Niederlage des FC Schalke 04 in München war der nächste Tropfen auf ein Fass, das kurz vor dem Überlaufen steht. Es herrscht Krisenstimmung bei Königsblau. Einmal mehr. Die Rückendeckung für Trainer

Der Mainzer Manager Christian Heidel wehrt sich gegen massive Kritik des noch amtierenden Schalker Sportvorstandes Horst Heldt. "Wir werden sicher nicht zusammen im Büro sitzen", sagte Heidel dem "Kicker".

Ein wütender Trainer, ein genervter Manager und eine unbefriedigende sportliche Situation - vier Spieltage vor dem Saisonende ist beim FC Schalke 04 wieder einmal mächtig Feuer unter dem königsblauen Dach.

Die Reaktionen ähneln sich. Als im Herbst 2015 erstmals öffentlich wurde, dass Christian Heidel Manager des FC Schalke 04 werden sollte, wurde in Mainz monatelang gemauert, was das Zeug hält, ehe im Februar

Das volle Gäste-Kartenkontingent für das Revierderby am 10. April (Sonntag, 15.30 Uhr) hatte Schalke 04 dem BVB zugesichert. Nach den Regeln der DFL stehen den Gästevereinen zehn Prozent des Ticketkontingents zu.

Mal wieder wird beim FC Schalke 04 die Charakterfrage gestellt. Das ist sechs Spieltage vor dem Saisonende ein Alarmsignal, das nichts Gutes verheißt. Ausgerechnet vor den „Wochen der Wahrheit“ brodelt

Der Tag danach: Die Sonne scheint auf Schalke nach dem peinlichen 0:3 (0:2)-Auftritt beim FC Ingolstadt, die dem starken Aufsteiger den bisher höchsten Sieg in seiner Bundesliga-Geschichte bescherte.

Es wäre keine Überraschung, wenn auf Schalke bald der nächste Trainer in Frage gestellt wird. Denn der Elan und der Optimismus, den André Breitenreiter bei seinem Amtsantritt verkörperte, seine Ankündigungen,

Champions-League-Qualifikation, Europa-League-Teilnahme oder nur ein trister Mittelfeldplatz - für den FC Schalke 04 ist in der laufenden Bundesligasaison noch alles drin. Umso wichtiger wird es sein,

Nicht nur Horst Heldt, sondern alle Bundesliga-Manager bekommen bei diesem Thema Magengrummeln. Erstmals nach 1988 nimmt wieder eine deutsche Fußball-Mannschaft an den Olympischen Spielen teil. Der Knackpunkt

Sie waren frustriert, mussten sich wochen- bzw. monatelang in Geduld üben, ehe eine lange Rehazeit begann, die seit vergangener Woche abgeschlossen ist. Seitdem dürfen die langzeitverletzten Spieler Matija

Beim FC Schalke 04 wurden vor dem Anpfiff des Bundesliga-Duells gegen Borussia Mönchengladbach die Weichen für die Zukunft gestellt. Der scheidende Sportvorstand Horst Heldt hat am Freitag seinen Nachfolger

Der FC Schalke 04 sieht sich bei den Vertragsverhandlungen mit Fußballprofi Roman Neustädter in einer guten Position. "Wir sind in einem konstruktiven Austausch über die Zukunftsplanungen des Klubs und

Der FC Schalke 04 ähnelt in dieser Saison einer Wundertüte. Der Start in die neue Spielzeit gelang prächtig, dann schwächelte die Mannschaft von Trainer Breitenreiter, ehe ein versöhnlicher Hinrundenabschluss gelang.

"2 x 3 macht 4, Widdewiddewitt und Drei macht Neune!! Ich mach’ mir die Welt, Widdewidde wie sie mir gefällt ...." So beginnt der berühmte Pippi-Langstrumpf-Song, den Millionen Kinder auf der ganzen Welt lieben.

Es dauert noch einen Monat, doch das nächste Revierderby wirft bereits seine Schatten voraus. Am Sonntag, 10. April (15.30 Uhr), gastiert der BVB in der Veltins-Arena beim FC Schalke 04 - diesen Samstag

Noch hat es kein Gespräch zwischen Schalke-Manager Horst Heldt und seinem Nachfolger Christian Heidel gegeben. Wenn sich beide bald zusammensetzen, dann müssen wichtige Personalfragen entschieden werden.

So viel Ehrlichkeit ist selten in der Bundesliga. Doch der Kölner Dominic Maroh versuchte gar nicht erst, sein Verhalten in der zweiten Spielminute beim Heimspiel gegen Schalke 04 zu rechtfertigen. Es

Jedes Mal, wenn sich die Tür zur Schalker Mannschaftskabine nach dem 3:1 (2:1)-Erfolg beim1. FC Köln öffnete, dröhnte es mächtig in den Katakomben des Rhein Energie Stadions. Schalkes Spieler feierten

Das Auf und Ab bei den Fußballern aus Gelsenkirchen geht weiter. Im Moment haben sie es eher mit dem Auf: Sieben Punkte aus der Englischen Woche sind eine Ausbeute, die auch die beim 0:3 gegen Donezk

Beim 3:2 gegen den HSV beweist Schalke große Moral. Die Spieler demonstrieren den Zusammenhalt mit Fans und Trainer. Doch Ruhe kehrt wohl nicht ein. Heldt weist Spekulationen um Favre zurück, der bereits

Dennis Aogo hat eine angenehm nüchterne Sicht auf die Dinge: Das stellte er nach dem HSV-Spiel einmal mehr unter Beweis. „Vorher war nicht alles Mist“, sagte er achselzuckend (und benutzte dabei ein drastischeres

Wenn der FC Schalke 04 am Mittwochabend (20 Uhr) den Hamburger SV empfängt, geht es nicht nur um drei wichtige Bundesliga-Punkte. Genauso spannend ist die Frage, ob und wie die Schalker Anhänger ihre

Wie plant Horst Heldt seine Zukunft, wenn er im Sommer von Christian Heidel als Manager des FC Schalke 04 abgelöst wird? Noch hat sich der 46-Jährige nicht entschieden und ist nach allen Seiten hin offen.

Horst Heldt lief am Sonntagabend durch die Mixed-Zone der Frankfurter Commerzbank-Arena, grüßte freundlich die Journalisten, plauderte kurz mit seinem Freund, Frankfurts Trainer Armin Veh, bevor er dann

Ganz langsam näherten sie sich am Donnerstagabend der Nordkurve, wo die treuesten Schalker Fans in der Veltins-Arena stehen. Schalkes Spieler rechneten nach dem desaströsen Europa-League-Aus gegen Schachtar

Mit dem 0:3 gegen Donezk hat sich Schalke kräftig blamiert. Die Fans ließen ihrem Unmut nach dem bitteren Aus in der Europa League freien Lauf. Das Team von Trainer Breitenreiter steckt in der Krise.

Drei Leistungsträger drohen bei Schalke vor dem Europa-League-Rückspiel gegen Schachtar Donezk (Donnerstag, 19 Uhr) in der Veltins-Arena auszufallen. Trainer Andre Breitenreiter will mit seiner Mannschaft

Keine guten Nachrichten brachte Schalke-Trainer André Breitenreiter zur Pressekonferenz vor dem Europa-League-Spiel gegen Schachtar Donezk (19 Uhr, Sky) mit. Denn im Rückspiel der Zwischenrunde müssen

Schalkes Noch-Manager Heldt will nach der Entscheidung für seinen Nachfolger Heidel für eine geordnete Übergabe der Geschäfte sorgen. Seine Zeit beim Revierclub will er professionell und positiv abschließen

Er gilt als gewiefter Taktiker, guter Rhetoriker und jederzeit offen für Innovationen: Mit Christian Heidel hat der FC Schalke 04 einen Manager gewonnen, der sich durch seine Arbeit beim FSV Mainz 05

Schalke verpasste mit dem 1:1 gegen Stuttgart nicht nur den möglichen Sprung auf den vierten Tabellenplatz. Der S04 muss jetzt auch um Leon Goretzka bangen. Der 21-Jährige zog sich in der Partie eine

Marco Höger verlässt den FC Schalke. Der Defensivspezialist wechselt im kommenden Sommer zum Ligarivalen 1. FC Köln. Dies gaben beide Vereine am Mittag auf ihrer Homepage bekannt. Über die Ablösemodalitäten

Regeneration stand am Freitag bei den Spielern des FC Schalke 04 im Vordergrund. Denn nach dem 0:0 im Europa-League-Spiel gegen Schachtar Donezk wartet schon am Sonntag (17.30 Uhr) mit dem Heimspiel gegen

Der FC Schalke 04 kann zum Auftakt der Europa-League-Zwischenrunde mit Eric Maxim Choupo-Moting planen. Nach überwundener Fußverletzung trat der Angreifer die Reise des Revierklubs nach Lwiw zum Hinspiel

Schalke-Trainer André Breitenreiter hat großen Respekt vor Europa-League-Gegner Schachtar Donezk. "Wir werden zwei absolute Topleistungen brauchen", sagte der Chefcoach des Fußball-Bundesligisten am Tag

Horst Heldt hat den Wechsel des Gelsenkirchener Fußballprofis Joel Matip zum Jürgen-Klopp-Club FC Liverpool als "legitim" bezeichnet. Das erklärte der Manager des Bundesligisten vor dem Zwischenrunden-Hinspiel

Ein bisschen schien es so, als sei von Joel Matip eine Last abgefallen, als er am Montag mit den Journalisten sprach. Denn der 24-Jährige schaffte endlich Klarheit, was seine berufliche Zukunft betrifft.

Lange wurde spekuliert, jetzt ist es offiziell: Joel Matip verlässt im kommenden Sommer den FC Schalke 04. Alle Bemühungen der Königsblauen, ihren Abwehrspieler zu halten, waren somit vergebens. Auch

In gewisser Weise war Schalkes 1:2-Niederlage in Mainz ein getreues Abbild des bisherigen Saisonverlaufs. Die Königsblauen hatten einige gute Phasen in diesem Spiel, aber 90 Minuten konzentriert und überzeugend

Am kommenden Sonntag tagt der Schalker Aufsichtsrat. Spätestens nach dieser Sitzung wird der FC Schalke 04 bekannt geben, dass Christian Heidel neuer Manager des FC Schalke 04 wird. Dann werden viele

Der Wechsel von Manager Christian Heidel zum FC Schalke 04 soll bald offiziell werden. Dafür sprechen die Aussagen Heidels nach der Schalker 1:2-Niederlage bei seinem aktuellen Verein FSV Mainz 05. Und

Dieses Wochenende hatten sich die Schalker anders vorgestellt. In Mainz wollten sie den nächsten Schritt Richtung Champions League machen. Stattdessen gab es den nächsten Rückschlag. Diese große Unbeständigkeit

Wie die meisten Fußball-Profis nutzt Benedikt Höwedes regelmäßig die sozialen Medien. Am Mittwoch meldete sich der zurzeit verletzte Schalke-Kapitän mit einer leidenschaftlichen Botschaft zu Wort, die

Vor den Augen seines wahrscheinlichen neuen Sportchefs Christian Heidel hat der FC Schalke 04 einen weiteren Rückschlag im Rennen um die Champions-League-Plätze kassiert. Der Tabellenvierte der Fußball-Bundesliga

Vor dem Bundesligaspiel gegen den FSV Mainz 05 (Freitag, 20.30 Uhr) richten sich alle Augen auf das Aufeinandertreffen von Schalke-Manager Horst Heldt und dessen mutmaßlichem Nachfolger Christian Heidel.

Fußball-Weltmeister Benedikt Höwedes bleibt dem FC Schalke 04 erhalten. Der Abwehrspieler hat seinen bis 2017 datierten Vertrag am Mittwoch vorzeitig um drei weitere Jahre verlängert. Der neue Kontrakt

Er hat noch keinen Titel gewonnen, nie in der Bundesliga gespielt und bisher nur bei einem Erstligisten gearbeitet. Dennoch wird ihm am Freitagabend (20.30 Uhr) beim Bundesligaspiel zwischen Mainz 05

Am Montagvormittag wurde noch einmal viel telefoniert beim FC Schalke 04. Doch am frühen Nachmittag stand fest: Schalke belässt es bei den zwei Neuzugängen Younes Belhanda (ausgeliehen bis zum Saisonende

Die Berichte von "Sky", dass es auf Schalke interne Probleme zwischen Trainer und Mannschaft sowie im Trainerstab geben würde, hat Andre Breitenreiter am Donnerstag auf der Pressekonferenz als "Rufschädigung" bezeichnet.

Was die Verpflichtung eines neuen Innenverteidigers betrifft, treten die Schalker weiterhin auf der Stelle. Die Gespräche mit zwei Kandidaten, darunter ist Serdar Tasci (Spartak Moskau), führten bisher nicht zum Erfolg.

Es brodelt beim FC Schalke 04. Der missglückte Rückrundenstart gegen Werder Bremen und die Kritik an der Arbeitsweise von Trainer Andre Breitenreiter sorgen für Unruhe und viel Gesprächsbedarf. Da passt

Als die Spieler des FC Schalke 04 am Mittwochnachmittag den Trainingsplatz betraten, war Joel Matip nicht dabei. Der Innenverteidiger setzte aufgrund von Leistenproblemen bei der Übungseinheit aus. Dass

Schalke 04 hat den am Saisonende auslaufenden Vertrag von Thilo Kehrer bis zum 30. Juni 2019 verlängert. „Es entspricht unserer Philosophie, junge Spieler aus den eigenen Reihen im Profibereich an den

Auf den ersten Blick war alles wie immer. Nach der ernüchternden 1:3-Heimpleite gegen Werder Bremen waren am Montagvormittag bei strahlend blauem Himmel nur Schalkes Reservisten auf dem Platz zu sehen.

Alles klar mit Christian Heidel: Nach Informationen dieser Redaktion wird Schalke nach dem Bundesligaspiel in Mainz (12. Februar) öffentlich verkünden, dass der 52-Jährige vom FSV Mainz 05 ab der neuen

Nach der Heimniederlage gegen Werder Bremen (1:3) vom Sonntag droht auf Schalke neue Unruhe. Laut einem Bericht des Fernsehsenders „Sky“ soll es im Trainerteam der Königsblauen erhebliche Differenzen

Der FC Schalke 04 hat Interesse an der Verpflichtung des ehemaligen Nationalspielers Serdar Tasci. Das hat Manager Horst Heldt am Sonntag vor dem Spiel gegen Werder Bremen bestätigt. Der beim russischen