Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Illegales Autorennen mit Tempo 140 in Wiesbadener Innenstadt

Wiesbaden.

Mit Tempo 140 haben sich eine 19-Jährige und ein 34-Jähriger ein illegales Autorennen in der Wiesbadener Innenstadt geliefert. Die beiden haben mit dichtem Auffahren und riskanten Spurwechseln andere Verkehrsteilnehmer gefährdet, wie die Polizei mitteilte. Verletzt wurde niemand. Die Beamten stoppten die beiden Raser am Montagabend nach Zeugenhinweisen und stellten ihre Autos sicher. Der Führerschein der 19 Jahre alten Fahrerin, die sich noch in der Probezeit befand, wurde sichergestellt. Der 34-Jährige war laut Polizei ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs.

Anzeige
Anzeige