Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

In Hohenlimburg kann die HVE nur überraschen

Handball-Kreisliga

SCHWERTE Für die HVE Villigst-Ergste geht es bereits am Samstag wieder um Kreisliga-Punkte. Um 17 Uhr ist das Team von Trainer Frank Kaup zu Gast bei der HSG Hohenlimburg 2. Dort gab es für die HVEE eigentlich noch nie etwas zu holen.

09.04.2010
In Hohenlimburg kann die HVE nur überraschen

HVE-Trainer Frank Kaup.

Es handelt sich um eine Partie vom letzten Spieltag, die auf Wunsch der Hohenlimburger vorgezogen wird. "Das ist eine Mannschaft, die uns immer die Grenzen aufgezeigt hat. Da gab es für uns in den letzten Jahren nie etwas zu holen", weiß Kaup. Das Hinspiel ging mit 26:30 verloren. In den Jahren davor fielen die Niederlagen in der Regel sogar höhere aus. Aber seine Mannschaft kann unbefangen an das Spiel herangehen, denn nach oben geht für die HVE nichts mehr. Vielleicht gelingt diesmal eine Überraschung gegen den Tabellenzweiten.Ferry Radix, privat verhindert, und Hennig Hüwel (krank) fallen aus.