Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Island und Serbien: Als Gruppensieger zur Fußball-WM

Reykjavik.

Anzeige

Island und Serbien haben sich für die Fußball-WM 2018 in Russland qualifiziert. Die Isländer sicherten sich den Gruppensieg durch einen 2:0-Sieg gegen Außenseiter Kosovo. Platz zwei in der Gruppe I sicherte sich Kroatien durch ein 2:0 in der Ukraine. Serbien gewann 1:0 gegen Georgien und ist damit Sieger der Gruppe D. Hier erreichte Irland noch Rang zwei durch einen 1:0-Erfolg in Wales.

Anzeige
Anzeige