Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Israel warnt Palästinenser in Gaza: Flugblätter abgeworfen

Tel Aviv.

Vor den erwarteten Freitagsprotesten im Gazastreifen hat die israelische Armee die palästinensische Bevölkerung davor gewarnt, sich dem Grenzzaun zu nähern. Ein Armeeflugzeug warf am Morgen Flugblätter über dem Küstengebiet ab, wie die Armee mitteilte. „Ihr beteiligt Euch an gewaltsamen Unruhen“, heiße es darin. „Die Hamas Terrororganisation nutzt Euch aus, um Terroranschläge zu verüben.“ Bei Massenprotesten an der Gaza-Grenze sind seit Ende März 35 Palästinenser getötet worden. Hunderte wurden durch Schüsse verletzt.

Anzeige
Anzeige