Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Israels Ministerpräsident Netanjahu kommt nach Berlin

Tel Aviv/Berlin.

Israels Ministerpräsident Netanjahu besucht kommende Woche Berlin. Er werde Bundeskanzlerin Merkel treffen, so Netanjahu. Außerdem seien im Rahmen einer Europa-Reise Gespräche mit dem französischen Präsidenten Macron und eventuell auch mit der britischen Premierministerin May geplant. Er werde mit ihnen über einen Stopp der Atombestrebungen und der Ausbreitung des Irans im Nahen Osten sprechen, kündigte Netanjahu an. Netanjahu betonte, Israel sei nicht bereit, eine militärische Präsenz des Irans in irgendeinem Teil des Nachbarlands Syrien zu dulden.

Anzeige
Anzeige