Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

Jäger führt durch den Ermener Forst

Auf Spurensuche durch den Ermener Forst gingen begeisterte Naturfreunde mit Jäger Heinz Perra.
21.04.2010
/
Heinz Perra (Hintergrund) und ein Teilnehmer haben das erste Rehwild gesichtet.© Foto: Peter Möller
Endlich sind die ersten Rehe zu sehen.© Foto: Peter Möller
Auch die kleinen Teilnehmer waren bereit die ersten Rehe zu sehen.© Foto: Peter Möller
Für die jungen Teilneher war die Erkundungstour ein besonderes Erlebnis, denn es gab viel zu entdecken.
Die kleinen Entdecker hatten alles fest im Blick und sahen die Rehe vergnügt über die Felder springen.© Foto: Peter Möller
Vor der aufgehenden Sonne sprangen die Rehe über das Feld.© Foto: Peter Möller
"Da sind die Rehe"© Foto: Peter Möller
Heinz Perra (l.) entdeckte sogar einen Fuchs.© Foto: Peter Möller
Mit vielen gewonnenen Eindrücken trat die Gruppe den Heimweg an.© Foto: Peter Möller
In den frühren Morgenstunden führte Jäger Heinz Perra die Gruppe in den nordkirchener Forst Herme© Foto: Peter Möller
Viele Kinder nahmen teil.© Foto: Peter Möller
Gleich zu Beginn wurden die ersten Rastspuren von Rehwild gesichtet© Foto: Peter Möller
Die große Dachsburg bot für die kleinen und großen Teilnehmer ein besonderes Bild.© Foto: Peter Möller
Heinz Perra zeigte der Gruppe viel wissenswertes aus der heimischen Flora und Fauna.© Foto: Peter Möller
Auch Wildschweinspuren gab es auf den Waldwegen von klein und groß zu bewundern.© Foto: Peter Möller
Etwas tiefer im Wald fand Heinz Perra auch eine frische Wildschweinsuhle und erklärte den interessierten Teilnehmern alles zum Rastverhalten der Tiere.© Foto: Peter Möller
Eine Wildschweinsuhle.© Foto: Peter Möller
Auch die kleinen Teilnehmer hatten zwischenzeitlich etwas mit der Müdigkeit zu kämpfen.© Foto: Peter Möller
Gut gelaunt ging es der aufgehenden Sonne entgegen.© Foto: Peter Möller
Heinz Perra zeigte den wissbegierigen Teilnehmern alles was es in den heimischen Wäldern zu entdecken gibt.© Foto: Peter Möller
Perfektes Wetter und eine einmalige Kulisse durfte die Gruppe genießen.© Foto: Peter Möller
Schlagworte Nordkirchen