Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Jugendfußball: Das Rennen um die RN-Pokale geht weiter

CASTROP-RAUXEL Mannschaften der B-Junioren streiten am Sonntag (23. Dezember) um den RN-Pokal. Spannende Duelle sind garantiert. Bereits am Samstag (22. Dezember) treffen die E-Junioren aufeinander. Die Partien in der Übersicht.

von Von Jens Lukas

, 20.12.2007
Jugendfußball: Das Rennen um die RN-Pokale geht weiter

In der letzten Woche hatten die A-Junioren von Arminia Ickern (rote Hemden) und Victoria Habinghorst ihren Auftritt bei der Hallenstadtmeisterschaft.

Der VfR Rauxel (Kreisliga A), vor zwölf Monaten Überraschungssieger der B-Junioren an der Bahnhofstraße, bekommt es zunächst mit den "Klassenkameraden" Wacker Obercastrop und SG Merklinde/Frohlinde sowie Arminia Ickern (Kreisliga B) in der Vorrunden Gruppe B zu tun. Hier scheint das Rennen um die beiden Halbfinals recht offen.

Anders in der Staffel A. Hier läuft der Landesliga-Spitzenreiter mit der Favoritenrolle auf und setzt sich gar mit vie Konkurrenten auseinander: Neben dem TuS Henrichenburg (Kreisklasse Recklinghausen) und der SG Castrop (Kreisliga B), die das Auftaktspiel um 14.30 Uhr bestreiten, sind auch Gastgeber Eintracht Ickern (Kreisliga B) und Victoria Habinghorst (Kreisliga A) mit von der Partie auf dem Parkett der Willy-Brandt-Gesamtschule.

Die Halbfinals werden ab 18.21 Uhr angepfiffen. Das Finale steigt nach dem Plan von Eintracht Ickern um 19.09 Uhr.

SG Castrop ist Favorit

Zehn Teams kämpfen bei den E-Junioren tags zuvor - am Samstag (22. Dezembe), an der Bahnhofstraße um den Stadtmeister-Titel. In der Gruppe A spielt der Titelverteidiger SG Castrop, vor Jahresfrist 6:5 (1:1)-Sieger nach Neunmeterschießen gegen den SuS Merklinde, eine der Hauptrollen.

Womöglich kann der VfR Rauxel, der auf dem Feld ebenfalls in der Bestengruppe aufspielt, den Castropern Paroli bieten. Auch der TuS Henrichenburg, Victoria Habinghorst und Arminia Ickern versuchen über die Spiele in der Gruppe A einen der beiden Halbfinal-Plätze zu erreichen.

FCF gegen Quartett

In der Gruppe B muss sich der FC Frohlinde (Bestengruppe) der DJK Eintracht Ickern, dem SuS Merklinde, der Spvg Schwerin sowie Wacker Obercastrop erwehren.

Bei den A-Junioren sicherte sich bereits der SuS Merklinde (Kreisliga A) durch ein 3:0 gegen die Spvg Schwerin (Westfalenliga) den Hallen-Titel. Die letzten Turniere finden am 5. Januar (C- und D-Junioren) in der Sporthalle der Willy-Brandt-Gesamtschule statt.

Lesen Sie jetzt