Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Jugendfußball - Murawski: So macht es richtig Spaß

SCHWERTE "So macht es richtig Spaß", meinte Schwertes Trainer Detlef Murawski nach dem deutlichen 5:0-Sieg seines Teams beim Königsborner SV. Damit verteidigten die A-Junioren des VfL Schwerte ihre Tabellenführung mehr als souverän. Und es ging schnell. Schon zur Pause war der VfL klar auf die Siegerstraße abgebogen.

von Von Uwe Wiemhoff

, 21.10.2007
Jugendfußball - Murawski: So macht es richtig Spaß

Christian Manz (m.) und Doppeltorschütze Pascal Schepers (r.) stehen mit den A-Junioren des VfL nach dem 5:0 in Königsborn weiterhin an der Tabellenspitze

Und wieder war es Radonjic, der die Vorarbeit zu einem Treffer leistete. Dieses Mal passte er zurück auf Tim Richter, der den Ball zum 2:0 einnetzte (30.). Mit einer feinen Einzelleistung stellte Schepers kurze Zeit später die Weichen auf Sieg.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden