Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Jugendfußball: Sami Bennis trifft aus 30 Metern

KREISGEBIET Der erste komplette Spieltag der Rückrunde konnte nur bei den A-Juniorenfußballern einigermaßen komplett durchgeführt werden. Bei den B-Junioren gab es fünf Spielausfälle.

von Von Heinz Krampe

, 05.03.2008
Jugendfußball: Sami Bennis trifft aus 30 Metern

Szene aus dem B-Juniorenspiel zwischen dem SV Südkirchen und Fortuna Seppenrade, das der SVS mit 5:4 gewann.

A-Junioren, Kreisliga A

Werner SC - GW Selm 2:0

Bei den zum Spitzentrio zählenden Wernern schlug sich GW Selm recht achtbar, musste sich aber am Ende geschlagen geben.

VfL Senden - SuS Olfen 0:3

In einem spannenden und sehr offensiv geführten Spiel nutzte der SuS die Chancen besser. Eine direkt verwandelte Ecke von Justus Radke führte nach zehn Minuten zum Olfener Führungstor.

Nach einem Zusammenspiel zwischen Julian Hatebur und Mark Köster nutzte Maxi Garske einen Querpass zum 2:0.

Nach der Pause verzeichnete Senden zahlreiche Chancen, aber Schlussmann Niklas Niehues war nicht zu bezwingen. Der SuS Olfen konterte und erzielte durch Sami Bennis nach Vorlage von Justus Radke aus 30 Metern das 3:0.

BV Selm - PSV Bork 1:2

Der PSV Bork wiederholte den 2:1-Sieg aus der Hinserie. Der in der ersten Halbzeit dominierende PSV kam erst zum Führungstor in der 22. Minute, als er Libero Jonas Köppeler nach vorne beorderte. Der eingewechselte Sebastian Kramzik erhöhte elf Minuten später auf 2:0. Nach dem Anschlusstreffer sorgten die BVer zunächst für Druck, aber der PSV hatte dann das Spiel im Griff und siegte verdient.

Lüdingh. - Nordkirchen 0:2

Im Hinspiel waren die Nordkirchener noch 0:2 unterlegen, jetzt revanchierten sie sich mit dem gleichen Ergebnis.

A-Junioren, Kreisliga B

Cappenberg - Lüdingh. II 8:1

Musste sich die Cappenberger Mannschaft im Hinspiel noch mit einem 3:3 begnügen, fiel der Sieg im Rückspiel deutlich aus. Fabian Holtze, Robin Rengshausen, Kevin Selbstaedt, Alexander Grass und Maximillien Kneip teilten sich die Torausbeute.

Ottmarsb. - SC Capelle 7:0

Ottmarsbocholt erzielte sieben Tore wie im ersten Aufeinandertreffen, aber der SC Capelle ging diesmal leer aus.

B-Junioren, Kreisliga A

Westf. Wethmar - GW Selm 3:5

Die Selmer starteten mit einem verdienten Sieg in die Rückrunde.

BW Alstedde - Lüdingh. II 5:0

BW Alstedde setzte die besseren spielerischen Akzente und gewann deutlich.

B-Junioren, Kreisliga B

Südkirchen - Seppenrade 5:4

Der SV Südkirchen musste mit einem schnellen 0:1-Rückstand fertig werden und lag auch später 2:3 und 2:4 zurück. Doch die Südkirchener kämpften sich heran, drehten das Spiel und siegten durch das Tor von Marc Lohmann. Vorher trafen Dennis Peuser, Sebastian Jelkmann, Marc Lohmann (2) und Simon Närdemann.

Lesen Sie jetzt