Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Jugendliche verunglücken im gestohlenen Auto

NORDKIRCHEN Zwei Nordkirchener Jugendliche im Alter von 16 und 15 Jahren haben am Sonntagmorgen gegen 3.30 Uhr mit einem gestohlenen PKW einen schweren Unfall auf dem Cappenberger Damm verursacht.

21.10.2007

Nach Angaben der Polizei steuerte der 16-Jährige den Wagen auf dem Cappenberger Damm. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle und überschlug sich mit dem Auto. Während sich der Fahrer selbst aus dem zerstörten Fahrzeug befreien konnte, musste der 15-jährige Beifahrer von der Feuerwehr aus dem Auto geborgen werden. Beide Jugendliche kamen mit leichten Verletzungen davon. Der Cappenberger Damm musste für etwa eine Stunde gesperrt werden. Laut Polizei entstand Sachschaden in Höhe von 15 000 Euro. Der 16-jährige Fahrer war natürlich nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Der Wagen war zuvor in Südkirchen gestohlen worden.

Lesen Sie jetzt