Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Jugenfussball: Viel Aufwand beim 4:0-Sieg

SCHWERTE Nicht schön, aber erfolgreich: Die A-Junioren des VfL Schwerte boten alles andere als eine gute Leistung. Gegen den Tabellenletzten SV Preußen Lünen reichte es dennoch zu einem 4:0-Sieg.

von Von Bastian Bergmann

, 28.10.2007
Jugenfussball: Viel Aufwand beim 4:0-Sieg

Stephan Kleine (li.), Hassan Dinler (Mitte) und Kevin Krumme nehmen in dieser Szene einen Spieler aus Lünen in die Mangel. Mit viel Aufwand kam am Ende ein wenig berauschender 4:0-Sieg zustande.

"Wir haben richtig Aufwand betreiben müssen", stellte VfL-Trainer "Detze" Murawski nach der Partie fest. Dabei machten es sich die Hausherren gegen einen sehr tief stehenden Gegner aus Lünen ein ums andere Mal schwer.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden