Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kerber beim Tennis-Turnier von Miami im Viertelfinale gescheitert

Miami.

Angelique Kerber ist beim Tennis-Turnier in Miami im Viertelfinale klar gescheitert. Die Weltranglisten-Zehnte aus Kiel verlor das Duell mit US-Open-Siegerin Sloane Stephens aus den USA  mit 1:6, 2:6. Nach nur 63 Minuten war das einseitige Match beendet. Kerber hatte zuvor in diesem Jahr schon 21 Siege gefeiert.

THEMEN

Anzeige
Anzeige