Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kevin im Viertelfinale

Kreis Kevin Kaczynski, 13-jähriges Tennistalent aus Stadtlohn, der für den TC Hamaland Vreden aufschlägt, hat beim dritten Gronauer "Nachwuchs-Cup"-Turnier im Rahmen des WTV-Nachwuchs-Circuits im Viertelfinale eine 0:6, 6:7-Niederlage gegen den vier Jahre älteren Finalisten Carlo Bückmann (TC Wolbeck) kassiert. Mit einem 6:2, 4:1-Aufgabe-Sieg gegen Michael Dolatowski (Bocholt) hatte der Stadtlohner nach einem Freilos in Runde eins einen guten Turniereinstand abgeliefert. bml

Anzeige
Anzeige