Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kieler Institut warnt vor Engpässen

,

Kiel

, 21.03.2018

Die deutsche Wirtschaft läuft auf Hochtouren und wird durch die Politik der neuen Bundesregierung weiter angeheizt. Das Kieler Institut für Weltwirtschaft erhöhte seine Wachstumsprognose für das nächste Jahr um 0,1 Punkte auf 2,3 Prozent und warnte vor einer Überhitzung der Konjunktur. Für das laufende Jahr ließen die Kieler Wirtschaftsforscher ihre Vorhersage von 2,5 Prozent Wachstum unverändert.

Schlagworte: