Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kim Jong Un besucht Konzert südkoreanischer Popstars

Pjöngjang.

Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un hat eine Aufführung südkoreanischer Pop-Stars in Nordkorea besucht. Laut der südkoreanischen Nachrichtenagentur Yonhap, war Kim gemeinsam mit seiner Frau Ri Sol Ju bei der Aufführung einer Künstlergruppe aus Südkorea am Großen Theater von Öst-Pjöngjang. Es war die erste Aufführung südkoreanischer Pop-Musiker seit 13 Jahren im isolierten Nachbarland. Mit den Auftritten setzen beide Länder den Kulturaustausch fort, den sie bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang im Februar wieder aufgenommen hatten.

Anzeige
Anzeige