Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Jugendliche brachen Zigarettenautomaten auf

KIRCHHELLEN Auf einen Zigaretten-Automaten hatten es drei Jugendliche in der Sonntagnacht um 3 Uhr auf der Schulstraße abgesehen. Bei ihrem Aufbruchsversuch wurden sie allerdings von einem Zeugen beobachtet.

14.01.2008

Als der Zeuge auf sich aufmerksam machte, flüchtete das Trio über die Schulstraße in nördliche Richtung. Am Tatort ließen sie das Aufbruchwerkzeug zurück. Im Rahmen der Fahndung nahmen die alarmierten Polizeibeamten drei tatverdächtige Jugendliche auf der Hauptstraße vorläufig fest.

Bei ihren Vernehmungen gaben sie den versuchten Aufbruch zu. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die drei Bottroper im Alter von 14 und 15 Jahren den Erziehungsberechtigten übergeben.

Lesen Sie jetzt