Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kläsener holt bei der DM Silber

12.08.2007

Dorsten / Gahlen Bei den Deutschen Meisterschaften der Ponyreiter, Junioren und Jungen Reiter in Steinfeld sicherte sich Hubertus Kläsener vom ZRFV Dorsten gestern den Vizemeistertitel im Springen der Jungen Reiter. Carolin Zell vom RV Lippe-Bruch Gahlen kam bei den Ponyreitern auf Platz sechs.

Kläsener hatte vor der abschließenden Prüfung am Sonntag noch auf Rang elf gelegen, nachdem er in den ersten beiden Springen 3,43 und 4,00 Fehlerpunkte gesammelt hatte. Auf "Westzeit" entschied er dann aber die sonntägliche Prüfung für sich und machte damit in der Gesamtwertung noch einen Riesensatz nach vorne.

Carolin Zell war bei den Ponyreitern auf "Wombel" in allen drei Prüfungen hohes Risiko gegangen. Am Freitag kassierte sie so einen Abwurf, das Samstagspringen gewann sie, doch am Sonntag rutschte Wombel bei hohem Tempo weg. Der anschließende Abwurf und ein Steher kosteten Carolin Zell jegliche Chance auf einen Platz auf dem Siegertreppchen. al

Lesen Sie jetzt