Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Kölner Podolski schließt Vereinswechsel nicht aus

Bremen (dpa) Lukas Podolski vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln schließt einen Vereinswechsel nicht aus.

Anzeige

Kölner Podolski schließt Vereinswechsel nicht aus

Der Kölner Lukas Podolski schließt einen Wechsel aus der Domstadt nicht aus. Foto: Roland Weihrauch

«Wenn eine Anfrage kommt, und die werden bestimmt kommen, dann muss man eine Entscheidung treffen, auch für sich alleine», sagte der Nationalspieler vor dem Spiel bei Werder Bremen im TV-Sender Sky. Der Angreifer hat in Köln noch einen Vertrag bis Juni 2013. «Wenn es auf die Zielgerade geht, wird man bestimmt Gespräche mit dem Verein führen. Ich werde mir meine Gedanken machen, mit meiner Familie, und dann wird man gucken, wohin der Weg geht», sagte Podolski.

Podolski war 2009 vom FC Bayern München nach Köln zurückgekehrt, hatte vor Beginn dieser Saison aber das Kapitänsamt abgeben müssen. «Ich habe immer wieder betont, dass mir nicht nur in der Kapitänsentscheidung, sondern auch in anderen Dingen der Rückhalt der Verantwortlichen gefehlt hat. Und dazu stehe ich immer noch heute», meinte Podolski.

Anzeige
Anzeige