Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Korfball: Generalproben der Jugend enden mit Niederlagen

CASTROP-RAUXEL Generalproben mit zwei Niederlagen legten die U16- und U14-Korfball-Auswahlen des Westfälischen Turnerbundes (WTV) in den Vergleichsspielen mit dem Rheinischen Turnerbund (RTB) auf das Parkett.

von Von Jens Lukas

, 31.10.2007

Die westfälische U14 hatte gegen die Gäste aus dem Rheinland mit 2:3 das Nachsehen. Den starken Beginn ihres Teams krönte Svenja Hensel (HKC) mit dem 1:0 (16.). Die eingewechselte Anissa Wild (Schweriner KC) markierte das 2:1, ehe das Rheinland-Team mit einem Doppelschlag binnen zwei Minuten zum 3:2 auf der Siegerstraße heim fuhr.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden