Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Korfball: SKC 2 schlägt Adler 2

CASTROP-RAUXEL Im Aufeinandertreffen der Korfball-Reserveteams von Adler Rauxel und dem Schweriner KC ging es um zwei wichtige Punkte für den Verbleib in der Oberliga. Am Ende hatte der SKC 2 mit 7:3 (3:3) die Nase vorn.

29.01.2008

Dem SKC 2 fehlten mit Michael Jöhren und Fabian Fuchs gleich zwei erfahrene Stammkräfte. Schwerin schien unbeeindruckt, ging sofort mit 1:0 in Führung. In erster Linie Wurfpech der Schweriner führte zum 3:3-Halbzeitstand. Den besseren Start nach der Pause erwischte wieder der SKC, der schnell auf 5:3 erhöhte. Die Führung gab Schwerin bis zum Spielende nicht mehr ab.

SKC-Reserve : Noch vier Punkte zum vorzeitigen Klassenerhalt

Stattdessen legte das Team um Trainerin Monika Halberstadt zwei Treffer nach. Somit fehlen der SKC-Reserve nur noch vier Punkte zum vorzeitigen Klassenerhalt. Davon könnte man schon zwei am kommenden Sonntag im Nachholspiel gegen Albatros 2 holen.

SPIELERSKC 2: Schwirtz (2), Stiewe (31. Kremerskothen 1), Edeler (3), Bey (1), Burmeister, Dunker (1), Kriebel, Spanngenberg.

Lesen Sie jetzt