Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Korfball: SKC-Nachwuchs ungeschlagen

SCHWERIN Weiterhin ungeschlagen sind die A-Jugend-Korfballer des Schweriner KC (1.) nach dem 14:3 im Topspiel gegen den KV Adler Rauxel (2.) . Wie die anderen Jugendteams spielten.

von Von Jens Lukas

, 24.10.2007

Trotz des Korbes von Pascal Stamm zum 3:4 musste sich die B-Jugend des Schweriner KC 2 dem Spitzenreiter HKC Albatros mit 5:11 (3:6) beugen. Für Albatros trafen Tanja Krasemann (4) und Michelle Jasik (3) mehrfach.

Nach jeweils zwei Treffern von Nico Hoffmann und Nils Kafka hatte die C-JugendD-Jugend des KV Adler mit 7:3 (3:2) gegen Albatros (3.) die Nase vorn und übernimmt die Spitze. Ihren "Platz an der Sonne" verteidigte die des SKC mit jeweils zwei Körben von Marius Domjahn und Johannes Gnutt beim 5:0 gegen Albatros 2 (8.).

Schiedlich, friedlich trennten sich die E-JugendF-Jugend -Teams von Adler 2 und des KC Grün-Weiß mit 0:0. Weiterhin Spitze ist die des Schweriner KC 1 nach den drei Körben von Tim Paulat beim 3:0 gegen den SKC 2. Simon Holtkotte traf viermal beim 5:1 des KV Adler (3.) gegen Grün-Weiß 2 (5.).

Lesen Sie jetzt