Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Korso nur mit Kindern

08.06.2018
Korso nur mit Kindern

Beim Blumenkorso 2017 war das kleine Boot nur eine Ergänzung zum großen Wikinger-Schiff. Beim Kids-Korso sollen nur solche kleinen Wagen durch Legden ziehen. Wangenheim © Foto: Ronny von Wangenheim

Legden. Der Blumenkorso in Legden ist bekannt in der Region. Alle drei Jahre ziehen die Nachbarschaften mit ihren tollen Wagen, die mit tausenden Dahlienblüten geschmückt sind, durch den Ort. Für die Jahre dazwischen hat sich der Blumenkorsoverein jetzt etwas Neues ausgedacht. Kinder sollen einen Wagen bauen und sich zu einem Kids-Korso treffen, der beim Dahliendorfmarkt am 16. September durch den Ort ziehen wird.

So viel Mühen wie sich die Nachbarschaften beim großen Korso machen, sollen die Kinder nicht haben. Deshalb dürfen die Wagen höchstens die Größe einer Europalette haben, also 0,80 mal 1,20 Meter. Wer Lust hat, kann aber auch etwas Verrücktes basteln und auf seinem Fahrrad drapieren. Alles ist erlaubt – es sollte nur die Dahlie im Spiel sein. Man kann alleine mitmachen oder sich etwas Tolles in der Gruppe ausdenken. Für die Blütenpracht sorgt der Blumenkorsoverein, der die Dahlien aus Holland holen wird.

Der Dahliendorfmarkt findet immer in den Jahren zwischen den Blumenkorsos statt. Dann öffnen die Geschäfte im Legdener Ortskern und es gibt viele Angebote im Dorf und im Dahliengarten. In diesem Jahr ist der Markt am Sonntag, 16. September.