Kostümierte erschrecken Passanten und werfen Eier

,

Wesel

, 01.11.2017, 09:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

In der Region Wesel haben zu Halloween Kostümierte Passanten erschreckt oder Eier geworfen. In Wesel etwa hätten mehrere Personen mit Clown-Masken versucht, mit Pyrotechnik andere Menschen zu verängstigen, teilte die Kreispolizeibehörde am Mittwoch mit. In Moers randalierte ein Mensch mit Affen-Maske vor einer Gaststätte. In Hünxe versuchten Kostümierte ebenfalls Passanten zu erschrecken. Es gab auch einige Eierwürfe, unter anderem auf das Dienstgebäude der Polizeiwache Neukirchen-Vluyn. Zwei der Täter wurden in Gewahrsam genommen.