Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kramp-Karrenbauer: GroKo-Parteien mit Raum für Profilierung

,

Berlin

, 04.03.2018

CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer sieht trotz der Neuauflage der großen Koalition genügend Raum für parteipolitische Profilierungen von CDU, CSU und SPD. „Wir werden mit der SPD sicherlich gut zusammenarbeiten“, sagte Kramp-Karrenbauer im „heute journal“ des ZDF. Man habe den Koalitionsvertrag als Geschäftsgrundlage und daneben gebe es genügend Raum für die jeweiligen Parteien, ihre Programmatik zu entwickeln.

Schlagworte: