Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

LG-Staffel läuft auf Platz 26

06.08.2007

Die 4x100m-Staffel der weiblichen Jugend A der LG Schwerte hat bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Ulm den 26. Platz erreicht. Das LG-Quartett kam in der Besetzung Tabea Grulke, die für Marleen Lohse als Starterin eingesprungen war, Cassandra Frohmüller, Katrin Neumann und Leonie Schulte in 50,94sek ins Ziel.

Trotz der Anspannung vor dem Lauf behielten alle Läuferinnen die Nerven, sodass die Wechsel gut klappten und Fehler nicht zu erkennen waren. Dies ist das Resultat der gut einstudierten Wechsel und des harten Trainings in den Vorwochen.

Deshalb war nach dem Lauf auch Trainer Peter Matzerath (Foto) gut gelaunt und zog ein positives Fazit: "Man kann rundum zufrieden sein." Auch wenn das Ziel, eine Verbesserung der Saisonbestleistung von 50,19 sek, nicht ganz erfüllt wurde, konnten sich alle Beteiligten über eine Teilnahme an den Deutschen Jugendmeisterschaften freuen. sre