Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Landtag wird Kinderbildungsgesetz verabschieden

DÜSSELDORF Der nordrhein-westfälische Landtag zieht heute einen Schlussstrich unter eineinhalb Jahre Tauziehen um das Kinderbildungsgesetz. Der Gesetzentwurf der Landesregierung wird in dritter Lesung mit den Stimmen der schwarz- gelben Regierungsfraktionen verabschiedet werden.

Anzeige
Landtag wird Kinderbildungsgesetz verabschieden

Vorschulkinder sollen besser gefördert werden.

Er sieht einen Ausbau der Krippenplätze und der frühkindlichen Förderung vor. In einer Aktuellen Stunde wird sich das Parlament auf Antrag der Grünen erneut mit einem Kinderforum der Landesregierung befassen. Dabei geht es um die Frage, ob es ein „Drehbuch“ der Staatskanzlei für Kinder- Fragen an Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) gegeben hat.

Anzeige
Anzeige