Lasterfahrer niest und landet im Graben

,

Warendorf

, 22.12.2017, 05:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein Nieser hat im Münsterland zu einem Verkehrsunfall geführt. Der Fahrer eines Lastwagens kam dadurch in Warendorf von einer Landstraße ab, wie die Polizei berichtete. Die Zugmaschine geriet in den Graben. Der Anhänger - beladen mit Hackschnitzeln aus Holz - ragte in die Fahrbahn rein. Durch den Unfall wurde die Fahrbahn beschädigt und stark verschmutzt. Sie war drei Stunden lang blockiert.