Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Burgenmuseum Nideggen

Lebendiges Mittelalter

Auf Burg Nideggen im Kreis Düren wird das Mittelalter wieder lebendig. Die ab dem zwölften Jahrhundert errichtete Burg beheimatet im Bergfried das Burgenmuseum Nideggen.

Lebendiges Mittelalter

Im Burgenmuseum erleben Besucher den mittelalterlichen Burgalltag, das Rittertum und die Wirtschaftskultur des Mittelalters im authentischen Umfeld. Foto: Foto: Burg Nideggen

In den Ausstellungsräumen erleben Sie den mittelalterlichen Burgalltag, das Rittertum und die Wirtschaftskultur des Mittelalters im authentischen Umfeld. Neben Wechselausstellungen wird ein umfangreiches museumspädagogisches Programm angeboten. Musikveranstaltungen, Lesungen und Vorträge zu mittelalterlichen Themen runden das Angebot ab.

In der romantischen Kapelle des Bergfrieds kann man standesamtlich heiraten.

Kontakt: Kirchgasse 10, Nideggen, Tel. (02427) 6340.

www.burgenmuseum-nideggen.de

Anzeige
Anzeige