Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Buntes Sommerfest lädt zum Besuch ein

Seniorenresidenz feiert «Zehnjähriges»

31.05.2007

Legden Am Sonntag, 3. Juni, feiert die Seniorenresidenz am Bergweg 8 in Legden ihr zehnjähriges Bestehen und lädt alle Interessierten zu einem Sommerfest mit buntem Programm ein. Ab 10.30 Uhr öffnen Getränkewagen und Hüpfburg, von 11 bis 13 Uhr spielt die Big Band «Blaswerk» auf, ab 11.30 Uhr gibt es Mittagessen am Imbisswagen, ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen. Der Nachmittag bietet ein großes Kinder-Bingo, Malen und Spiele für Kinder, Akkordeon-Musik und anderes mehr. Das Fest klingt gegen 17 Uhr aus. Die Seniorenresidenz wurde vor zehn Jahren von Marianne Hartmann gegründet. Ursprünglich war das Gebäude die Villa einer Unternehmerfamilie aus Legden, in der jahrelang Möbel nach Maß gefertigt wurden. In kürzester Zeit war danach das neue Haus mit Leben erfüllt, da sich die Vorteile einer kleinen familiären Einrichtung mit persönlicher Betreuung schnell herumsprachen. Die Seniorenresidenz ist umgeben von einem großzügigen Garten mit viel Grün und Natur. Im Jahr 2004 hat die Firma Biamed GmbH aus Rheine die Seniorenresidenz übernommen.