Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hilfe für Hibbelchen, Träumerle und Co.

31.10.2007

Legden Wenn die Hausaufgaben zur Qual werden, ein Telefonat nicht in Ruhe geführt werden kann und das ruhige Spiel nicht ruhig bleibt, liegt das häufig daran, dass das Kind Probleme in der Aufmerksamkeit hat. Ursachen hierfür, bekannte Störungsbilder und Komplikationen sollen beschrieben werden. Der Referent Ralf Wessler ist Ergotherapeut und Mitglied im ADHS Kompetenznetzwerk Südwestfalen und Dortmund. Schwerpunkte des Vortrages werden Tipps für zuhause, die Schule und Anleitungen zur Selbstinstruktion sein.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden