Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Holtwicker Straße: Autofahrer ist 33 km/h zu schnell

Verkehrskontrolle

VREDEN Mit 83 Stundenkilometer hat die Polizei bei Geschwindigkeitsmessungen einen Autofahrer auf der Holtwicker Straße erwischt. Erlaubt sind dort 50 Stundenkilometer.

23.04.2010
Holtwicker Straße: Autofahrer ist 33 km/h zu schnell

Insgesamt überprüfte die Kreispolizeibehörde Borken die Geschwindigkeit von 15.475 Fahrern an 63 Messstellen. Sieben Prozent (1082 Verkehrsteilnehmer) fuhren zu schnell. Elf Fahrer überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit so stark, dass sie nun ein Fahrverbot bekommen. 251 Bußgeldverfahren wurden eingeleitet. In den übrigen 831 Fällen wurden vor Ort Verwarnungsgelder fällig beziehungsweise Zahlscheine ausgehändigt.