Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mit Alkohol am Steuer erwischt

20.08.2007

Legden Nicht nur aller guten Dinge sind drei. Diese Erfahrung haben am Sonntagmorgen Polizeibeamte in Legden gemacht. Die Beamten haben zwischen 7.05 und 8.30 Uhr auf der Straße Bleikenkamp unweit des Dorfes Münsterland gleich drei Autofahrer angehalten, die sich hinters Steuer gesetzt haben, obwohl sie zuvor zu tief ins Glas geguckt hatten.

Alls erstes musste ein 21-jähriger Stadtlohner erst ins Röhrchen pusten und dann zu Fuß weiter gehen. Gegen den jungen Mann wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Das erwartet auch einen 35-jährigen Autofahrer aus dem niederländischen Coevorden.

Für einen 50-jährigen Mann aus Metelen endete die durchfeierte Nacht noch ernüchternder: Da bei ihm der Alkotest auf einen Wert von rund 1,6 Promille schließen ließ, stellten die Beamten gleich den Führerschein sicher und leiteten ein Strafverfahren ein.