Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Müll in Legden wird teurer

Gebühren für Restmüll und Bioabfall

Immer mehr Sperrmüll und Grünabfall liefern die Legdener am Wertstoffhof ab. Das hat Folgen: Im kommenden Jahr steigen die Abfallgebühren. Noch ist es im Außenbereich günstiger.

Legden

, 08.12.2017
Müll in Legden wird teurer

Die Gebühren für die Müllabfuhr wird 2018 steigen. © Markus Gehring

Sowohl für den Restmüll als für den Bioabfall werden die Gebühren bereits zum 1. Januar 2018 angehoben. Das befürwortete der Haupt- und Finanzausschuss einstimmig in seiner Sitzung am Mittwoch. Der Rat wird am kommenden Montag, 11. Dezember, die endgültige Entscheidung treffen.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.muensterlandzeitung.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.

Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden