Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Verkehrsschilder überfahren

Polizei sucht Zeugen

Die Linkskurve – vom Dorf Münsterland kommend – in Richtung „Neue Mühle“ wurde am frühen Sonntagmorgen in Legden einem noch unbekannten Autofahrer zum Verhängnis.

Legden

26.12.2017
Verkehrsschilder überfahren

Ein noch unbekannter Autofahrer überfuhr mehrere Verkehrszeichen.

Gegen 5.50 Uhr konnte der Fahrzeugführer aufgrund überhöhter Geschwindigkeit dem Straßenverlauf in einer abknickenden Vorfahrt nicht folgen und fuhr geradeaus gegen mehrere Straßenschilder und Wegweiser. Dabei entstand nach Polizeiangaben ein Sachschaden von 750 Euro. Der Pkw-Fahrer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Tel. (02561) 9260 in Ahaus zu melden.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden