Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wechsel an der Spitze

Legden Fast alle Mitglieder der Chorgemeinschaft waren zusammen gekommen. Doch stand diesmal nicht der gemeinsame Gesang im Mittelpunkt, sondern die Organisation des Vereinslebens auf der Jahreshauptversammlung.

28.01.2008

Wechsel an der Spitze

<p>Vorstand und Organisationsteam mit dem neuen Vorsitzenden Bernd Wiesmann (3. v. r.), dem ausgeschiedenen Notenwart Ludger Hemker (6. v. r., mit Blumenstrauß) und dem neuen Präses Pfarrer Christian Dieker (3. v. l.). privat</p>

Neben den Chormitgliedern konnte Vorsitzende Waltraud Hintemann den neuen Präses, Pfarrer Christian Dieker, den Ehrenvorsitzenden Heinz Lorig und die Vertreterinnen des Kinderchors, Sandra Büttelbrock und Mechtild Hessel, begrüßen. Waltraud Hintemann bedankte sich beim Chor für die gute Zusammenarbeit im letzten Jahr.

Der neue Präses richtete ebenfalls Begrüßungsworte an die Versammlung und bedankte sich für die feierliche Gestaltung des Hochamtes zu seiner Amtseinführung. Er erklärte, das Amt des Präses gern übernommen zu haben. Außerdem hoffe er auf eine gute Zusammenarbeit.

Nach den Grußworten wurde der Jahresbericht verlesen, der die Ereignisse des abgelaufenen Chorjahres noch einmal in Erinnerung rief, insbesondere die Chorfahrt an den Jadebusen. Insgesamt 18 Gesangsauftritte absolvierte die Chorgemeinschaft im Jahr 2007.

Kasse stimmt

Mit großem Interesse verfolgten die Versammelten anschließend den Kassenbericht, der keine Beanstandungen aufwies. Dem Kassierer und geschäftsführenden Vorstand wurde einstimmig Entlastung erteilt.

Nach den Wahlen gab die Chorleiterin Ulrike Bockholt unter anderem einen Ausblick auf die künftige Chorarbeit. Höhepunkt ist das am 14. Dezember stattfindende Weihnachtskonzert, das durch ein Probenwochenende im Oktober mit vorbereitet wird. Neue Chormitglieder sind jederzeit willkommen. Die Chorproben finden wöchentlich mittwochs um 20.15 Uhr im Vereinslokal Ostermann statt. Das erste Jahr der Mitgliedschaft ist beitragsfrei.

Lesen Sie jetzt