Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Leichtathletik: Deutlicher Aufschwung beim SuS Oberaden

OBERADEN Einen deutlichen Leistungsschub bekam die Schüler-Leichtathletik des SuS Oberaden im Jahr 2007. Diesen Eindruck bekommt man zumindest, wenn man die Kreisbestenliste 2007 der Leichtathleten zu Grunde legt. Die Bestplatzierten im Überblick.

von Ruhr Nachrichten

, 28.01.2008

Im Jahr 2006 platzierten die Grün-Weißen nur eine Athletin unter den besten drei Plätzen. In diesem Jahr waren es elf vordere Plätze. Hier die Platzierungen:

Platz 1: Jan Gloger, M13, 10km 48:12minPlatz 2: Noa-Greta Lukas, W10, 3-Kampf, 1134 PktPlatz 3: Anna Fuhrwerk, W10, 5km 24:14 min, Bastian Knippschild, M12, 3-Kampf, 1115 Pkt, Dominik Preilowski, M15, 3-Kampf, 1329 Pkt, Jan Gloger, M13, 5 km, 20:55 min, Jannik Arend, M10, 1000m, 4:02,90 min, Nico Nordheim, M 9, Weitsprung 3,63m, Noa-Greta Lukas, W10, Weitsprung 3,89m, 50m 7,8 s, Saskia Jaszmann W15 3-Kampf 1301 Pkt.

 

Lesen Sie jetzt