Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Libanon wählt nach neun Jahren und Krisen wieder Parlament

Beirut.

Zum ersten Mal seit neun Jahren wird heute im Libanon wieder ein neues Parlament gewählt. Die Abstimmung findet unter dem Einfluss des Krieges im Nachbarland Syrien und des Machtkampfes zwischen Saudi-Arabien und dem Iran statt. Angesichts politischer Krisen hatte das Parlament des Zedernstaates sein 2013 abgelaufenes Mandat mehrfach eigenständig verlängert. Bei der Wahl kommt jetzt ein neues Wahlgesetz zur Anwendung. Dadurch sollten kleinere Parteien begünstigt werden. Einige Beobachter halten einen Zuwachs für die vom Iran unterstützte Hisbollah für möglich.

THEMEN

Anzeige
Anzeige