Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Löw startet Spanien-Vorbereitung

Düsseldorf.

Jetzt rückt Spanien in den Fokus der deutschen Fußball-Nationalspieler. Nach umfangreichen Marketing-Aktivitäten am ersten Tag nach dem Treffpunkt des DFB-Teams in Düsseldorf startet Joachim Löw heute die kurze Trainings-Vorbereitung auf das erste Länderspiel des WM-Jahres. Im Paul-Janes-Stadion sollen sich die 26 Akteure am Vormittag auf die Partie am Freitag einstimmen. Löw will in den „Härtetests“ gegen Spanien und vier Tage später in Berlin gegen Brasilien nicht die bestmögliche Elf aufbieten, sondern im Hinblick auf die WM auch personell noch einige Varianten testen.

Anzeige
Anzeige