Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Arbeitslosenzahlen nur noch knapp höher als im April 2009

Positive Tendenz

LÜNEN Der Frühling beschert dem Arbeitsmarkt in Lünen und Selm weiterhin eine leicht positive Tendenz. Ende April waren in Lünen (5911) und Selm (1388) insgesamt 7299 Personen arbeitslos registriert, davon 1582 bei der Arbeitsagentur Lünen und 5717 bei der ARGE Kreis Unna.

von Von Peter Fiedler

, 29.04.2010

Damit hat die Gesamtzahl der Arbeitslosen in Lünen und Selm im Vergleich zum Vormonat um 0,2 Prozent (-16) abgenommen. Im Vergleich zum Vorjahr liegen die Arbeitslosenzahlen nur noch um 0,3 Prozent (+19) darüber. Die Arbeitslosenquote blieb im April in Lünen und Selm unverändert bei 13,0 Prozent. Dies entspricht auch dem Vorjahr. Die spezielle Arbeitslosenquote für die Agentur beträgt 2,8 und für die ARGE Kreis Unna 10,2 Prozent.Neue Stellen

Im Laufe des letzten Monats meldeten sich 1162 Männer und Frauen (Vormonat: 1.096) erstmals oder erneut arbeitslos. Davon kamen 387 aus einer Erwerbstätigkeit (Vormonat: 365). Im gleichen Zeitraum beendeten 450 Personen ihre Arbeitslosigkeit durch die Aufnahme einer Beschäftigung (Vormonat: 363).

Die Zahl der neu gemeldeten Stellen lag bei 181 (Vormonat: 145). Aktuell sind noch 440 offene Stellen zu besetzen.