Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Elmar Wepper ist Stargast bei der Abschlussgala

Lüner Kinofest

Elmar Wepper ist Stargast bei der Abschluss-Gala des 22. Lüner Kinofests. Der beliebte Schauspieler, der sich nach der Premiere seines Films „Dreiviertelmond“ bis Ende des Jahres eine Auszeit gönnt, wird seinen Film präsentieren. NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft ist dann schon längst da gewesen.

LÜNEN

von Von Beate Rottgardt

, 08.11.2011
Elmar Wepper ist Stargast bei der Abschlussgala

Elmar Wepper und Mercan-Fatima Türköglu in "Dreiviertelmond", der bei der Abschlussgala gezeigt wird.

NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft wird das 22. Kinofest am Donnerstag, 10. November, eröffnen. Die Eröffnungsgala ist bereits ausverkauft. Im kurzen Interview erklärte Hannelore Kraft: Sie freue sich auf Lünen und finde es besonders bemerkenswert, dass das Festival durch das Engagement des Vereins Pro Lünen und der Lüner Bürger erst zustande komme. Elmar Wepper ist dann Stargast der Abschlussgala, die ebenfalls bereits seit längerem ausverkauft ist. In seinem Film "Dreiviertelmond" wird die Geschichte eines kauzigen Nürnberger Taxifahrers (Wepper) erzählt, der durch die Begegnung mit einem kleinen türkischen Mädchen eine ganz neue Sicht aufs Leben bekommt.

Lesen Sie jetzt