Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Falscher Ehrgeiz wird teuer

ALSTEDDE "Ich habe noch nie einen von der Pflegeversicherung gesehen, der Beratung in Sachen Pflegeversicherung übernimmt". Willi Conrad, nahm als Pflegesachverständiger kein Blatt vor den Mund.

von Von Volker Beuckelmann

, 24.10.2007
Falscher Ehrgeiz wird teuer

<p>Willi Conrad klärte auf.</p>

Am Dienstag referierte er bei einem Informationsabend im "Hansa Krug". Eingeladen hatte der SPD-Ortsverein Lünen-Altlünen. "Es ist und bleibt eine Teilkaskoversicherung", sagte Willi Conrad und kritisierte, dass die Beratung rund um die Pflege zu kurz kommen würde.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden