Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mark Medlock singt am 4. September in Lünen

Im Stadion Schwansbell

LÜNEN Die Fans von Mark Medlock sollten sich den 4. September rot im Kalender anstreichen: Dann kommt der ehemalige Sieger von "Deutschland sucht den Superstar“ ins Ruhrgebiet. Nach Lünen.

von Von Peter Fiedler

, 26.04.2010
Mark Medlock singt am 4. September in Lünen

Am 4. September in Lünen: Mark Medlock.

Medlock singt open air, wo sonst die Kicker des Lüner SV gegen den Ball treten: In der Kampfbahn Schwansbell.   Bis zu 6000 Medlock-Fans finden dort Platz. Vorverkaufsstart ist am 25. Mai, die Vorverkaufsstellen werden noch bekannt gegeben. „Hier habe ich den Vertrag“: Dietmar Kurbach, Inhaber der Eventagentur D-Plus, präsentierte am Montagnachmittag stolz die Vereinbarung mit dem Künstler für das Konzert in Lünen. Medlock gewann 2007 die vierte Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“. Seitdem stürmt der von Dieter Bohlen produzierte Sänger die Charts, hat schon 2,5 Millionen Tonträger verkauft. Bei dem Konzert am 4. September, das mit dem Vorprogramm um 18 Uhr beginnt, soll es nicht bleiben. Die Fußballer des LSV wollen das „Lüner Open Air Festival“ fest im Terminkalender der Lippestadt etablieren. Immer nach den Sommerferien, immer mit einem neuen Künstler.