Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Potenzial der Migranten unverzichtbar

LÜNEN "Dieses Land kann es sich nicht leisten, auf das Potenzial der Migranten zu verzichten", so betonte Dr. Dieter Wiefelspütz, MdB-SPD, in seiner Laudatio für den Interkulturellen Wirtschaftspreis die Bedeutung der betrieblichen Integration von Migranten.

24.10.2007

Der Preis wurde vom Netzwerk "Kompetenz und Vielfalt" , welches durch das Multikulturelle Forum e.V. koordiniert wird, in diesem Jahr zum zweiten Mal ausgelobt. Im Rahmen der Abschlussveranstaltung des Netzwerks im Kreis aus Unna übergab Dr. Wiefelspütz am 19. Oktober gemeinsam mit dem zweiten Schirmherrn Hubert Hüppe, MdB-CDU, zwei Haupt- und zwei Sonderpreise in den Kategorien "Interkulturelles Management" und "Integrative Unternehmensführung".

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden