Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Rammler überzeugten die Juroren

GAHMEN 145 Tiere aus 29 Rassen- und Farbenschlägen stellten sich dem gestrengen Blick der Juroren bei der „12. Allgemeine Kreis-Rammlerschau“, die der Kaninchenzuchtverein W 660 Gahmen einmal mehr souverän im Vereinsheim der Mietergärten veranstaltete.

von Von Karl-Heinz Knepper

, 03.03.2008
Rammler überzeugten die Juroren

Stellten mit berechtigtem Stolz ihre Spitzen-Rammler vor: Die erfolgreichsten Züchter.

Ein Spitzenmaterial, so W 660-Vorsitzender Friedhelm Löser, sei von den Preisrichtern Günter Böttiger (Bottrop) und Gero Schultz (Dortmund) taxiert worden. Vereinsmeister für die zehn besten Tiere eines Vereins wurde der KZV W 339 Bergkamen (965 Punkte) vor KZV W 414 Waltrop (964) und KZV W 871 Witten-Borbach (963).

Das beste Tier der Schau stellte B. Semmelman, W 414 Waltrop, auf Zwergwidder weiß (97,5).

Lesen Sie jetzt