Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Rathaus mit Google Earth voll im Blick

LÜNEN Berlin hat´s. Manhattan hat´s. Und jetzt hat es auch die Lippestadt: Das dreidimensionale Rathaus, eingearbeitet in die Satellitenbilder von Google Earth.

von Von Dieter Hirsch

, 10.03.2008
Rathaus mit Google Earth voll im Blick

Präsentierten das dreidimensionale Lüner Rathaus bei Google Earth: (v.l.) Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick, Maximillian Püschel (Interemotion AG), Peter Jücker (Fa CADMAN) und Stadtsprecher Reinhold Urner.

Maximilian Püschel von der Interemotion AG und Peter Jücker (Geschäftsführer der Firma Cadman) stellten das 3-D-Bild Montag  Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick vor. „Solche dreidimensionalen Bilder lassen sich von allen Gebäuden machen.

Für Tourismuswerbung nutzen

So könnte man von markanten Lüner Gebäuden solche 3-D-Modelle bei Google Earth einstellen und sie dann für die Tourismuswerbung nutzen, nannte Püschel ein mögliches Einsatzfeld. „Ich könnte mir das zum Beispiel für die Stadtentwicklungsplanung vorstellen“, sieht auch Bürgermeister Stodollick konkrete Einsatzmöglichkeiten.

Lesen Sie jetzt