Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Streik: Müllabfuhr fällt wieder aus

LÜNEN An der Müllfront geht es in die zweite Runde: Streik am Mittwoch. Das heißt: Keine Leerung der Mülltonnen, keine Abholung der gelben Säcke.

von Von Dieter Hirsch

, 04.03.2008
Streik: Müllabfuhr fällt wieder aus

Der Müll bleibt Mittwoch stehen, Die Müllabfuhr streikt.

Wie die Wirtschaftsbetriebe Lünen (WBL) mitteilen, werden die ausgefallenen Leerungen  am Donnerstag nachgeholt. Dadurch verschieben sich in Lünen die Abfuhren danach jeweils um einen Tag nach hinten. Der Donnerstagbezirk wird am Freitag angefahren und der Freitagsbezirk am Samstag. Der Wertstoffhof an der Josef-Rethmann-Straße und in Brambauer „An der Kohlenwäsche“ sowie das Kundenbüro der WBL bleiben am Mittwoch geschlossen.

Lesen Sie jetzt